Wenn an fünf aufeinanderfolgenden Tagen die Inzidenz von 35 unterschritten wird, kann am übernächsten Tag die Maskenpflicht entfallen.

Für unsere Schule wird dies ab dem 15. Juni 2021 der Fall sein. Damit gilt: keine Maskenpflicht für Schüler/innen und schulisches Personal  auf dem Schulgelände und im Schulgebäude.

 

Ab 14.06.2021 gilt das auf dieser Homepage veröffentlichte Hygienekonzept (Downloadbereich).
- aktualisierte Version.

 

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,
aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 im Landkreis Mittelsachsen wird in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen übergegangen, § 23 Absatz 3a SächsCoronaSchVO.
Dies bedeutet, dass ab Freitag, 11.06.21 wieder alle Schüler in Präsenz unterrichtet werden.

Die Regelungen zur Schulbesuchspflicht mit der Möglichkeit der schriftlichen Abmeldung von der Teilnahme am Präsenzunterricht gelten fort.

Die zweimalige Testpflicht pro Woche bleibt bestehen, gleichfalls alle anderen bekannten Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen wie beispielsweise das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes entfällt bei einer Unterschreitung des Inzidenzwertes von 35.

Die Woche ab 14.06.2021 wird eine A-Woche sein.

gez. I. Pezold
Schulleiter

BLF - Mathematik: neuer Termin Freitag 11.06.2021, 07.30 Uhr

Achtung!

Bitte den Vertretungsplan beachten (Zimmerplanung).
Zur BLF müssen immer alle Schüler kommen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes von 165 hat der Landkreis Mittelsachsen erste Erleichterungen nach Infektionsschutzgesetz angekündigt.
Damit ist wieder die Durchführung von Präsenzunterricht entsprechend der Regelungen für Inzidenzwerte unter 165 möglich.
Dieses wird für der Landkreis Mittelsachsen ab Donnerstag, 27.05.2021, wirksam.

Wir werden den Wechselunterricht - beginnend mit einem B-Tag - fortsetzen.

Viele Grüße

I. Pezold
Schulleiter

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,
die Bundesregierung hat die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung und damit weitreichende Neuregelungen erlassen, die auch für den Schulbetrieb relevant sind.
Die Ausnahmen für Geimpfte und Genesene, die Definition von geimpften und genesenen Personen und der Wegfall der qualifizierten Selbstauskunft, sind besonders wichtig.

Im Downloadbereich ist das Dokument komplett einsehbar. Ich bitte um Beachtung.

I. Pezold
Schulleiter

Liebe Schülerinnen und Schüler,
die seit 2017 in Frankenberg etablierte, ausschließlich ehrenamtlich organisierte #beWhatever - Deine Messe für Ausbildung, Studium und Beruf kann 2021 natürlich nicht wie geplant am 08.05.2021 als Präsenzveranstaltung im gewohnten Rahmen und Umfeld stattfinden.

Trotzdem haben uns viele Unternehmen, Einrichtungen und Unis/Hochschulen Informationen, Angebote und Videos zukommen lassen, die Euch die Möglichkeiten Eurer Ausbildung oder Eures Studiums aufzeigen wollen und die unter https://www.bewhatever.de in Profilen zusammengestellt wurden.

Ebenfalls werden die Firmenprofile in den nächsten Tagen auf
- Facebook https://www.facebook.com/bewhatever.bildungsverein und
- Instagram https://www.instagram.com/bewhatever.bildungsverein/
publik gemacht.