Abitur 2019 - letzter Schultag

Die knapp 80 Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse des Martin-Luther-Gymnasiums Frankenberg/Sa. feierten am 13. Juni ihren letzten Schultag. Wie bereits im vergangenen Jahr, konnten sich die Absolventen mit zwei Platten am Himmel des Pavillons im Friedenspark verewigen. Gestaltet wurden diese mit viel Mühe von den beiden Schülerinnen Elina Esche und Lucie Silbermann. Darauf zu sehen ist auf einer der Platten das Gymnasium, eine Rakete – welche den Start von der Schule aus in Richtung Universum symbolisiert – sowie die Namen der Absolventen. Die zweite Platte zeigt ebenso eine Rakete, diese weist auf den Weg, wo es hin gehen kann im Universum, nämlich auf den Planeten „Studium“ sowie auf den Planeten „Ausbildung“, so beschrieben Elina und Lucie die Motive vor ihren Mitschülern und ernteten reichlich Applaus.

Schulleiter Ingo Pezold dankte den beiden Schülerinnen für ihr Engagement und betonte, dass jeder, der heute die Schule verlässt, eine Ausbildung anfangen kann. So gebe es bei dem diesjährigen Abitur super Leistungen aber auch Schüler, die ihre Reifeprüfung noch nicht in der Tasche haben. Für Elina und Lucie allerdings wird die Rakete den Planeten Studium ansteuern. Elina wird sich für ein Medizinstudium bewerben und Lucie für ein Studium der Landschaftsarchitektur.

A. Sparmann (Pressestelle Stadt Frankenberg)

Weiterlesen …

„Pflück dir ein Gedicht“ – Naturgedichte

Nach dem Motto "Pflück dir ein Gedicht" lesen Schüler des Martin-Luther-Gymnasiums Frankenberg Naturgedichte, z.B. von Rilke, Kaléko oder Brentano vor. Die gelesenen Gedichte gibt es zusätzlich "am laufenden Band" als Erinnerung für zuhause, auch gibt es ein Rezept für eine Rosenbowle.

Weiterlesen …

Klimakonferenz sächsischer Schülerinnen und Schüler am 22. Juni 2019

Die Sächsische Staatsregierung und der Landesschülerrat Sachsen möchten mit der Schülerschaft sowie mit Wissenschaftlern und Fachleuten zu Themen des Klimaschutzes ins Gespräch kommen und über notwendige  Weichenstellungen für die Zukunft diskutieren.
Herr Ministerpräsident Michael Kretschmer und der sächsische Kultusminister Christian Piwarz laden daher sächsische
Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem Landesschülerrat zur Klimakonferenz am Samstag, den 22. Juni 2019, nach Leipzig ein
.

Anmeldungen sind über folgenden Link möglich

Weiterlesen …

Angebot Jugendkunstschule

Neues Angebot der JugendKunstSchule Frankenberg – Kurse der Bildenden Kunst

An der Jugendkunstschule Frankenberg/Sa. werden zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres 5 Veranstaltungen für kunstinteressierte Jugendliche und Erwachsene angeboten. In Workshops und Kursen können sich die Teilnehmer im Bereich der Bildenden Kunst aus- und weiterbilden lassen. Das Angebot ist zwar klein, jedoch breit gefächert. Vom Fotogrundkurs, über den Super-8-Filmworkshop „Film‘ dein Frankenberg“, weiter zum Algraphieworkshop hin zum Atelier für Malerei und Korbflechten ist alles dabei.

Weiterlesen …

Vorlesewettbewerb Regionalausscheid

Am 13.02.2019 fand in Rochlitz der Regionalausscheid des Vorlesewettbewerbes statt. Vom Martin-Luther-Gymnasium Frankenberg hat Anna Dömel aus der Klasse 6b teilgenommen. Anna hatte bereits am 15.11.2018 den Schulausscheid gewonnen. Nun haben sich die jeweiligen Sieger im Rochlitzer Rathaus gemessen.

Am Ende des Wettbewerbes gab es zwei Schülerinnen, welche gleich gut waren. In einem packenden Stechen konnte sich letztendlich aber die Frankenberger Gymnasiastin durchsetzen.

Anna Dömel vertritt jetzt unsere Schule beim Bezirksausscheid. Dafür wünschen wir ihr schon heute maximale Erfolge!