Sehr geehrte Eltern,

durch einige Neuanmeldungen werden wir den Klassenteiler für die drei 5. Klassen überschreiten. Es wird dehalb im neuen Schuljahr eine vierte 5. Klasse geben (5d). Damit ändert sich auch die Schülerzuordnung zu den einzelnen Klassen. Die neue Klassenzusammensetzung kann im Downloadbereich eingesehen werden.

gez. I. Pezold
Schulleiter

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,

alle Informationen zur Zusammenlegung der neuen 10. Klassen finden Sie im Downloadbereich.

gez. I. Pezold
Schulleiter

Endlich ist sie da, eine Schülerzeitung des MLG!

Und sie kommt gleich ziemlich groß daher. Auf 23 Seiten erfahrt ihr alles rund ums MLG.

Viel Spaß beim Schmökern!

Am 17.06.2022 absolvierten unsere 12er ihren letzten Schultag am Martin-Luther-Gymnasium. Unter dem Motto "Habi Potter" musste das Schulhaus (Hogwards!) von einem Angriff durch den dunklen Lord befreit werden. Vor dem Haus 1 fand deshalb ein trimagisches Turnier zwischen Lehrern und Schülern statt. Am Ende war die Schule wieder befreit und Heliumballons mit den Wünschen für die Zukunft wurden in den morgendlichen Himmel über Frankenberg entlassen.

Am 11.06.2022 fand in unserem Gymnasium die stark frequentierte Bildungsmesse #beWhatever statt. Der Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V. organisierte mit dem Gymnasium die Veranstaltung. Zur Eröffnung (siehe Bild) - pünktlich 10.00 Uhr - zerschnitten die Organisatoren und Unterstützer symbolisch ein rotes Band.
Mehr als 160 Schülerinnen und Schüler informierten sich in beiden Häusern über Ausbildungs- und Studiermöglichkeiten.

Die Schule möchte sich bei allen Ausstellern bedanken, welche den Schülern hautnah die Entwicklungswege nach der Schule darlegten. Besonderer Dank geht an Ronny Kämpfe und seinen zahlreichen Helfern im Hintergrund, die es wieder geschafft haben, eine tolle Veranstaltung reibungslos zu organisieren und durchzuführen.

Am 24.05.2022 haben die Klassen 5a und 5d ihre beim Kuchenbasar eingenommenen Spendengelder in einer Gesamthöhe von 573,67 Euro an Frau Krumbiegel von der Stadtverwaltung Frankenberg übergeben. Das Geld kommt ukrainischen Familien zugute, die in Frankenberg eine Bleibe gefunden haben und unsere Unterstützung  dringend benötigen
U. Hirth und S. Dunkel
(Deutschlehrerinnen der beiden 5. Klassen)

Bitte beachten Sie die Elterninformation von Kultusminister Piwarz zum Auslaufen der Schul- und Kita-Coronaverordnung (Downloadbereich)!

Ab 30.05.2022 gilt das auf dieser Homepage veröffentlichte Hygienekonzept (Downloadbereich) - aktualisierte Version.

Weiterhin sind auf den Downloadseiten immer die neuesten Dokumente zur Corona-Situation einzusehen.

Liebe Eltern,
die Firma Mietra e.K. übernimmt im Auftrag der Stadtverwaltung Frankenberg als Schulträger ab dem Schuljahr 2022/2023 die Schließfachvermietung an unserer Schule. Ihr Kind kann wie gewohnt Unterrichtsmaterialien, Wertgegenstände und Sportsachen sicher verstauen und dabei den eigenen Rücken entlasten. Mit dem Wechsel profitieren Sie und wir als Schule unter anderem vom TÜVzertifizierten Kundenservice, ausreichend vorhandenen Schließfächern sowie einer pünktlichen Fachvergabe zum ersten Schultag. Es wird garantiert, dass die Schließfächer jederzeit funktionstüchtig sind.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier auf der Homepage.

Auch an unserer Schule wird der Lehrernachwuchs knapp. Wir benötigen in einigen Fächern dringend Hilfe. Sollten Sie selbst Interesse haben oder jemand kennen, für den die Arbeit am Gymnasium Frankenberg interessant sein könnte, bitte ich Sie direkt mit mir Kontakt aufzunehmen.

Wir suchen dringend Lehrer für Mathematik (auch Quereinsteiger) oder Kunst.

Interessenten melden sich bitte bei Herrn I. Pezold ( oder unter Tel.: 037206-2765)

gez. I.Pezold
Schulleiter