- Achtung! - neue Informationen zu Bildungsgutscheinen (15.03.2022) -

Sehr geehrte Eltern,

Über das Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona" kann die Schule verschiedene Angebote finanzieren. Auf der folgenden Seite finden Sie alle Förderprogramme, die aktuell in Planung sind.

Wenn Sie Ihr Kind zu einem Programm schicken möchten, nehmen Sie bitte vorher mit uns Kontakt auf. Dasselbe gilt für alle Externe, die ein Förderprogramm selbst anbieten möchten. Wir rufen Sie zurück und besprechen alle Details.

Am 10.03.2022 fand das Basketballturnier der 6. Klassen statt

  1. Platz: Klasse 6d (2 Siege, 1 Unentschieden)

  2. Platz: Klasse 6a (2 Siege)

  3. Platz: Klasse 6c (2 Unentschieden)

  4. Platz: Klasse 6b (1 Unentschieden)

fairste Mannschaft: Klasse 6d mit nur 2 Fouls in 3 Spielen

Achtung,
ab 08.03.2022 beginnen die Sanierungsarbeiten im Keller und im Hofbereich des Hauses 1.
Aus diesem Grund können die Fahrradständer im Haus 1 (bis zum Abschluss der Arbeiten) nicht mehr genutzt werden. Wir bitten auf die Abstellmöglichkeiten im Haus 2 auszuweichen.

Da der Schulhof im Haus 1 ein erhöhtes Aufkommen von Baumaschinen aufweisen wird, kann dieser nicht mehr genutzt werden. Die Hofpause findet ab 08.03.2022 vor der Schule statt.

gez. I. Pezold
Schulleiter

"Ihr habt was drauf und wollt es allen auf dem Talentefest zeigen? Dann stellt es uns am 16.3. in der 7./8. Stunde im Zimmer 12.01 beim Casting vor!
Bitte schickt uns vorher eine Anmeldung auf talentefest2022@gmail.com mit eurem Namen, eurer Klasse, eurem Talent und sonstigen Infos!
Das Talentefest selbst findet am 17.6. statt."

ab 28.02.2022

In der ersten Schulwoche gelten die bisherigen Schutz- und Hygieneregeln unverändert fort.

ab 07.03.2022

  • die Abmeldemöglichkeit von der Präsenzbeschulung entfällt,
  • Exkursionen und Schulfahrten sind generell wieder zugelassen,
  • Testungen werden nur noch zweimal wöchentlich durchgeführt,
  • bei positiven Ergebnissen wird die entsprechende Klasse jeden weiteren Wochentag getestet,
  • die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung entfällt,
  • weitere Hygienemaßnahmen (z.B. Zutrittsbeschränkungen) werden in dem entsprechendem Hygieneplan veröffentlicht,

Es konnten für Französisch und Russisch alle Erstwünsche bei der Fremdsprachwahl erfüllt werden.  Das war ebenso bei den Schülern, die Latein als Erstwunsch und Russisch als Zweitwunsch hatten. Diese lernen alle Latein. Bei den Kindern mit Erstwunsch Latein und Zweitwunsch Russisch gab es das Losverfahren, wonach 3 Kinder ihrem Zweitwunsch Französisch zugeordnet wurden. Alle aus dem Losverfahren haben eine schriftliche Information darüber erhalten.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern im nächsten Jahr viel Erfolg beim Erlernen der zweiten Fremdsprache.

>>>>>Aktuell gibt es Probleme bei der Anmeldung. Der Anbieter arbeitet an einer Lösung! <<<<<

Unser Anbieter für die Schulspeisung im Haus 2 bietet vom 07.03.22 bis 11.03.22 eine Testwoche an. Hier kann jeder das neue Buffetkonzept ausprobieren. Alle Infos dazu - v.a. wie man sich anmelden kann - sind hier zu sehen.

Guten Appetit.

Coronabedingt müssen wir leider folgende Veranstaltungen absagen:

  • abgesagt: Kinder Gymi (alle Veranstaltungen)
  • abgesagt: Schnupperunterricht für die Klassenstufe 4
  • abgesagt: 03.02.2022 Elternabend neue Klassen 5
  • verschoben: #BeWhatever vom 05.02.2022 auf den 11.06.2022
  • abgesagt: Tag der offenen Tür - 11.02.2022

gez. Pezold
Schulleiter

Am 24.06.2021 machten sich eine Schülerin und drei Schüler der Klasse 10c gemeinsam mit Slavistikstudierenden der TU Dresden auf die Spurensuche von Fjodor Michailowitsch Dostojewski in der Landeshauptstadt und erkundeten in einer App-basierten Exkursion die Aufenthaltsorte des russischen Schriftstellers, der wie kein anderer einen erheblichen Einfluss auf die Weltliteratur ausgeübt hat.