Sportfest 2018

Am 02.10.2018 fand unser diesjähriges Sportfest statt. Auch diesmal war es recht kühl. Doch es war vorgesorgt, bei heißem Tee konnte man sich wieder aufwärmen.

Vielen Dank an alle Helfer und dem kompetenten Schulsanitätsdienst!

Natürlich standen aber die sportlichen Wettkämpfe im Vordergrund. Es wurde wieder um jeden Punkt gekämpft. Jara Graf konnte die Kugel in diesem Jahr auf 12,36m stoßen und sammelte damit 236 Punkte. Der Pokal war ihr auch in diesem Jahr sicher. Bei den Jungs gewann Jotam Fänder den Pokal.
Herzlichen Glückwunsch!

Die drei besten Sportler und die drei besten Sportlerinnen jeder Klassenstufe wurden mit einer Urkunde geehrt:

 

Klasse 5 Neubert Miri, 190
Wycisk Marlene, 155
Renner Victoria, 154
Noah Ritter, 224
Samuel Maak, 188
Simon Troche, 164
Klasse 6 Lene Wild, 214
Julienne Kunze, 211
Josephine Pegorer, 198
Erwin Gallmeie, 240
Jonas Fänder, 213
Bruno Martin, 184
Klasse 7 Kiara Dreßl, 250
Vanessa Hähnel, 204
Antonia Heinitz, 202
Alec Palm, 182
Nils Engert, 181
Theo Lagatz, 171
Klasse 8 Gina Bang, 231
Nia Kaufmann, 221
Emely Fischer, 219
Kurt Jüttner 233
Kieran Metzner 222
Matti Fiero 186
Klasse 9 Miriam Mosch, 209
Jennifer Wolf, 208
Sara Schreiter, 203
Laurens Papendick, 195
Malte Baier, 187
Yannic Gillmeister, 180
Klasse 10 Jara Graf, 341
Lena Lantzsch, 226
Clara Hiesche, 162
Jotam Fänder, 256
Richard Roßberg, 217
Christian Stoll, 206

Zurück